Home Cars Umfrage zu CO2-Emissionen – Schweizer Unternehmen stehen hinter Emissionsziel «netto Null» –...

Umfrage zu CO2-Emissionen – Schweizer Unternehmen stehen hinter Emissionsziel «netto Null» – News

19
0

  • Eine Mehrheit welcher Unternehmen in welcher Schweiz befürwortet laut einer Umfrage dasjenige Emissionsziel «netto null» in welcher Schweiz.
  • Hingegen kurz die Hälfte von 2500 befragten Unternehmen zweifeln daran, dass dieses Ziel wohnhaft bei den Treibhausgasen erreicht werden kann.
  • Welche Zielvorgabe ist unter anderem sekundär im Kohlendioxid-Verfügung vorgesehen, darüber hinaus dasjenige am 13. Rosenmonat konzertiert wird.

Dies Themenbereich Nachhaltigkeit und damit sekundär dasjenige Reduzieren von Treibhausgasen nimmt wohnhaft bei Schweizer Unternehmen verdongeln grossen Stellenwert ein. Eine überwiegende Mehrheit steht hinterm Ziel, solange bis 2050 die Treibhausgasemissionen gen netto null zu reduzieren. Hingegen taktgesteuert äussern 40 von Hundert welcher befragten Unternehmen Zweifel daran, dieses Ziel gelingen zu können. Dies geht aus welcher Umfrage, Link öffnet in einem neuen Fenster «Outlook Schweiz, Nachhaltigkeit in Unternehmen» welcher Grossbank UBS hervor.

«Drei Viertel welcher Firmen zustimmen dasjenige Netto-Null-Ziel, sekundär wenn es mit nicht geringen Wert verbunden ist», fasst UBS-Wirtschafter Alessandro Bee den Hauptbefund welcher Umfrage zusammen. Die Unternehmen täten dies, weil sie sich entweder neue Impulse durch eine nachhaltigere Wirtschaft versprächen oder weil sie die Wert des Klimawandels höher einschätzten qua die Finanzierung des Netto-Null-Ziels.

Viel nach sich ziehen schon Massnahmen ergriffen

Laut welcher Umfrage nach sich ziehen schon darüber hinaus die Hälfte welcher Unternehmen ein roter Faden entwickelt oder sogar schon Massnahmen ergriffen, um Kohlendioxid-Emissionen zu reduzieren. Im Vordergrund steht damit welcher Erweiterung von sauberen Energien und eine Reduktion des Energieverbrauchs.

Beim Energieverbrauch rechnet im Gegensatz dazu nur ein Zehntel welcher Firmen damit, dass sie noch in diesem Jahrzehnt den Verbrauch an fossilen Energieträgern stark verkleinern.

Abgedecktes Eis am Ende des Rhonegletschers im Wallis

Legende:
Um durch die höhere Erwärmung dasjenige Abschmelzen von Gletschereis zu bremsen, werden Eisflächen am Finale des Rhonegletschers im Wallis mit weissen Planen abgedeckt.

Keystone

Eine starke Rolle spielt zudem dasjenige Wissen welcher Unternehmen selbst darüber hinaus dasjenige Themenbereich Nachhaltigkeit. Denn die UBS-Umfrage zeigt, dass bloss 50 von Hundert welcher Unternehmen, die sich nur wenig mit dem Themenbereich Nachhaltigkeit befassen, dasjenige Ziel z. Hd. erreichbar halten. Für Unternehmen, die angaben, ein vertieftes Wissen zu nach sich ziehen, sind es hingegen 71 von Hundert, welche die Klimaziele qua erreichbar kategorisieren.

weltweite Seuche wirkt sekundär gen Nachhaltigkeit

Die Ergebnisse welcher Umfrage zeigen sekundär, dass die Coronakrise sekundär dazu geführt hat, dass Unternehmen Nachhaltigkeit mehr befolgen. Dies gilt sekundär z. Hd. Branchen, die vor allem unnachsichtig von welcher Zwangslage getroffen wurden, wie die Gaststättengewerbe oder die Event- und Kulturbranche.

Balkendiagramm

Die Umfrageergebnisse zeigen, dass während welcher weltweite Seuche dasjenige Wahrnehmung z. Hd. soziale und ökonomische Nachhaltigkeit klar zugenommen hat und die überwiegende Mehrheit welcher Schweizer Firmen bereit liegend ist, sich mit diesem Themenbereich auseinanderzusetzen.

Eckpunkte welcher Umfrage «Nachhaltigkeit in Unternehmen»

Schachtel aufklappenSchachtel zuklappen

Die Erhebung, Link öffnet in einem neuen Fenster wurde vom 22. Februar solange bis zum 10. März 2021 in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Intervista wohnhaft bei 2502 Schweizer Unternehmen durchgeführt. Die Range welcher Stichprobe soll möglichst viele Aspekte welcher Schweizer Unternehmenslandschaft widerspiegeln. 72 von Hundert welcher befragten Firmen stammen aus welcher Deutschschweiz, 24 von Hundert aus welcher Westschweiz und 4 von Hundert aus dem Tessin. Firmen mit darüber hinaus 250 Mitarbeitenden zeugen 5 von Hundert welcher Stichprobe aus, solche mit 50 solange bis 249 Mitarbeitenden 9 von Hundert, kleine und Mikro-Unternehmen 86 von Hundert. Dienstleister dominieren mit 81 von Hundert welcher Spektrum.

Source