Home Cars Krienser Ballonshop schliesst nach 33 Jahren die Filiale

Krienser Ballonshop schliesst nach 33 Jahren die Filiale

19
0

Es wäre ein Leichtes gewesen, eine «geht die Luft aus»-Schlagzeile zu schreiben, dasjenige würde dem Wirken von Hansjörg «Ballon-Hausi» Burch und seiner Nullipara Rita nicht gerecht werden. 33 Jahre weit hat dasjenige Ehepaar erst im Moosmattquartier, später an jener Fenkernstrasse in Kriens, ein Ballon-Geschäftsstelle geführt, dasjenige nebst den Ballons fernerhin Deko- und Scherzartikel führt.

Mit dem Direktverkauf ist nun Schluss. Dies Betreiberpaar hat die Filiale hinauf Finale vierter Monat des Jahres geschlossen – Dasein bleibt es trotzdem. Via Voranmeldung kann man sich im Laden weiterhin mit dem kunterbunten Sortiment eindecken. Die Burchs verlegen dasjenige Hauptgeschäft allerdings ins Web, wo sie zusammensetzen Onlineshop aufgebaut nach sich ziehen. «Wir sind nicht mehr 20 und wollen irgendwas kürzertreten», begründet Hanjörg Burch den Entschluss oppositionell «Kriens Nachrichteninhalt».

In den vergangenen 33 Jahren waren die Burchs zum Besten von verschiedenartige Projekte eingespannt – fernerhin oberhalb die Kantonsgrenze hinaus. So nach sich ziehen zum Beispiel schon Fluggesellschaften im Kontext Burch bestellt, oder die Migros, die 14’000 Ballons brauchte.

Source