Home Cars Bund rekrutiert erstes Personal für die Lonza

Bund rekrutiert erstes Personal für die Lonza

16
0

In Visp VS tut sich welches. Solange bis im kommenden Jahr will dies Pharmaunternehmen Moderna die Impfstoffproduktion im Zusammenhang welcher Lonza im Wallis verdoppeln. Zu den drei bestehenden Produktionslinien sollen solange bis Zustandekommen 2022 schrittweise drei weitere in Fabrikationsstätte genommen werden – jede mit einer Kondensator von 100 Mio. Dosen pro Jahr.

Selbige Produktionssteigerung ist doch nur mit genügend Personal möglich. Und davon mangelt es in Visp im Trend, wie Moderna-Chef Stéphane Bancel (48) kürzlich erklärte. Um den Flaschenhals zu beheben, unterstützt welcher Bundeswehr die Lonza so gesehen im Zusammenhang welcher Rekrutierung von Fachkräften.

Publiziert: 02.05.2021, 19:23 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 02.05.2021, 19:45 Uhr

Source